Kontakt

Miniimplantate

Unter bestimmten Voraussetzungen können bei Patienten mit geringerem Kieferknochenangebot bzw. einem schmalen Kieferkamm spezielle Miniimplantate alternativ zu herkömmlichen Implantaten eingesetzt werden.

Miniimplantate können zu einer Verbesserung der Lebensqualität von Prothesenträgern führen, da die Prothese mit speziellen Haltelementen (Kugelköpfe) auf den Implantaten befestigt wird – sie sitzt fest und sicher, ist jedoch herausnehmbar und lässt sich einfach reinigen.

Die Vorteile von Miniimplantaten im Überblick:

  • Miniimplantate werden meist ohne Zahnfleischschnitte eingesetzt – daher ist die Behandlung oftmals schonender.
  • Implantate und Zahnersatz können oftmals während eines Termins gesetzt werden.
  • Die Kosten sind deutlich geringer als bei herkömmlichen, „großen“ Implantaten.
  • Miniimplantate sind auch besonders für Patienten mit einer bereits vorhandenen Prothese geeignet. Diese kann innerhalb weniger Tage passend umgearbeitet werden.
Montag: 09.00 – 12.30 Uhr
14.00 − 18.30 Uhr
Dienstag: 08.30 – 12.30 Uhr
14.00 – 18.30 Uhr
Mittwoch: 08.30 – 12.30 Uhr
14.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 – 12.30 Uhr
14.00 – 19.00 Uhr
Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr

 

… und nach Vereinbarung